Direkt zum Inhalt der SeiteDirekt zur Hauptnavigation

NORDERNEY

Die Nordseeinsel Norderney ist die zweitgrößte der ostfriesischen Inseln und seit 1797 Nordseeheilbad. Die Insel ist seit jeher ein beliebtes Reiseziel für Urlauber, Alleinreisende, Paare und Familien mit Kindern. Kururlauber genießen die heilklimatischen Bedingungen ebenso wie aktive Urlauber. 

Ihr Urlaub beginnt bereits auf der Fähre nach Norderney. Genießen Sie die ca. 55-minütige Überfahrt durch den Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Auf der Insel angekommen, gelangen Sie durch das moderne Fährterminal der Reederei Norden-Frisia zu Bussen und Taxen. 

Unsere Ferienwohnungen in der Kreuzstraße liegen zentral und dennoch in einer ruhigen Seitenstraße. Sie sind ein idealer Ausgangspunkt für Ihre großen und kleinen Urlaubsabenteuer, Strandspaziergänge, Radtouren usw.

Norderney ist ca. 14 km lang und bis zu 2,5 km breit. Von der Promenade am Weststrand aus haben Sie einen guten Blick auf die westliche Nachbarinsel Juist. Vom Inselende im Osten schauen Sie auf die östliche Nachbarinsel Baltrum.

Entdecken Sie Norderney

 

NorderneyCard

Auf Vorbestellung im Internet oder Ihrer Anreise nach Norderney erhalten Sie eine NorderneyCard. Mit dieser Karte bezahlen Sie Ihren obligatorischen Gästebeitrag. 

Im Gästebeitrag enthalten ist die Nutzung der umfangreichen touristische Infrastruktur, wie z. B. kostenfreien Zugang zum Conversationshaus, Kurkonzerte im Sommer, bewachte Badestrände und vieles mehr. 

Mit der NorderneyCard erhalten Sie aber auch an vielen Stellen vergünstigte Eintrittspreise. 

Informieren Sie sich gerne hier über die Vorzüge der NorderneyCard.

 

Sehenswürdigkeiten auf Norderney

Unsere Ferienwohnungen liegen fußläufig zu den Einkaufsstraßen Friedrichstraße, Poststraße und Strandstraße. Die vielen kleinen Geschäfte in der Innenstadt laden Sie zu einem ausgiebigen Einkaufsbummel ein.

Nach nur wenigen Metern sind Sie an der Kaiserwiese. Am Strand genießen die Brandung der Nordsee. Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Strände der Insel. 

Die zahlreichen Rad- und Wanderwege laden zu ausgiebigen Rad- und Wandertouren ein. Besuchen Sie den Hafen, das Kap als Wahrzeichen der Insel oder besteigen Sie den Leuchtturm und genießen Sie den atemberaubenden Blick auf Norderney und die Nachbarinseln bzw. das Festland. 

Wenn Sie abends hungrig von Ihrer Tagestour oder Ihrem Strandaufenthalt zurückkehren, laden die zahlreichen Restaurants und Bars Sie zum Verweilen ein. Oder Sie nutzen unsere komfortabel ausgestatteten Ferienwohnungen, um sich selbst zu verpflegen. Die weithin bekannte Milchbar ist nur wenige Meter entfernt und fußläufig zu erreichen.

Infos zu weiteren Sehenswürdigkeiten finden Sie hier.

Ausflugsziele auf Norderney

Die Nordseeinsel Norderney bietet zahlreiche Möglichkeiten, etwas zu unternehmen. Ob drinnen oder draußen – es ist jeden etwas Interessantes dabei. 

Bei einem Besuch des Nationalparkmuseums am Hafen erleben Groß und Klein den Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer hautnah. Seit einigen Jahren gehört der Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer zum UNESCO-Weltkulturerbe. 

Im Bademuseum bekommen Sie einen interessanten Einblick in die Badetradition und die Entwicklung der Badekultur auf der Nordseeinsel. 

Im Norderneyer Fischerhausmuseum können Sie u. a. an einer traditionellen Teezeremonie mit dem Norderneyer Heimatverein teilnehmen.

Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) unterhält am Weststrand im sog. Rettungsboot-Schuppen ein Museum, in dem die Geschichte der deutschen Seerettung anschaulich präsentiert wird. 

Erfahren Sie hier mehr über die Ausflugsziele, Freizeitmöglichkeiten  oder über den Urlaub im Winter.

 

Ostfriesische Inseln

Die ostfriesischen Inseln liegen vor der niedersächsischen Küste mitten in der Nordsee und erstrecken sich über ca. 90 km von der Ems- bis zur Jademündung. 

 

Der Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer

Norderney ist Teil des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer und ist Rückzugsort und Lebensraum für viele Tier- und Pflanzenarten. Genießen Sie Ihren Urlaub inmitten der Natur. 

Seit 2009 gehört das Wattenmeer vor der niedersächsischen Küste zum Weltnaturerbe der UNESCO. 

Nachhaltigkeit auf Norderney

Norderney ist ausgezeichnet mit dem silbernen Quality Coast Award und gehört damit zu den TOP 20 der nachhaltigsten Tourismusgebieten in Europa.

Lassen Sie Ihr Auto auf dem Parkplatz in Norddeich stehen und erkunden Sie die Insel zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Nachhaltiger und erholsamer kann Urlaub nicht sein. Zudem schont es den Geldbeutel und ist gut für die Gesundheit.

Rufen Sie uns an

+49(0)4932 - 9914980

Schreiben Sie uns

info@christina-norderney.de

Buchen Sie jetzt

Weiter zur Buchung
Nach oben